Journeye Konzertkarten / Tickets


Journeye
Bei JOURNEYE haben sich 6 Musiker aus dem Raum Frankfurt und Mannheim gefunden, die leidenschaftlich die großartige Musik der US-Rocklegende „Journey“ in einem umfassenden Programm darbieten. Die Set-List beinhaltet alle großen Hits, sowie jede Menge Live-Klassiker der amerikanischen Band.

Der international renommierte Sänger Arno Menses (Subsignal, Sieges Even) interpretiert die Songs von Steve Perry auf seine eigene Weise, aber dicht am Gefühl und der Intensität des Originals. Die Band um Ausnahmegitarrist René Orfanidis sorgt mit ihrer perfekt abgestimmten Spielweise für das richtige Journey-Feeling. Als wenn Neal Schon & Co, selbst auf der Bühne stehen würden.
Authentisch und detailgetreu, mit virtuoser Gesangs- und Gitarrenarbeit, ausgefeiltem Chorgesang und energiegeladenen Rockgrooves bieten JOURNEYE ein Programm, das für den begeisterten Rockhörer, wie auch für den leidenschaftlichen Journey-Fan gleichermaßen einen Abend mit mitreißender Rockmusik und jeder Menge Spaß garantiert. Weltbekannte Radiohits, schmachtende Balladen und kernige Rocker … die Musik von „Journey“ umfasst alle Facetten der klassischen Rockmusik, und bildete die Grundlage des „Stadionrock“-Genres … originalgetreu dargeboten von JOURNEYE!!!

Don’t stop believin‘ … the wheels keep on turning … faithfully …




Journeye Konzertkarten für Termine in Siegburg.


Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Das Phantom der Oper - Die Originalproduktion von Sasson/Sautter
DAS PHANTOM DER OPER
Das Musical von Sasson/Sautter nach der Romanvorlage von Gaston Leroux
Die erfolgreiche Tournee Produktion kommt zurück mit einer hochkarätigen Starbesetzung. ...


My Fair Lady - Kammeroper Köln + Kölner Symphoniker
Der Musical-Welterfolg mit Orchester
My Fair Lady
Die Kammeroper Köln in Bestbesetzung + Kölner Symphoniker
Seit der Verfilmung des Broadway-Klassikers mit Audrey Hepburn ...

Imonolith - State of Being UK/EU Tour 2021
Dass man von einer Band wie Imonolith einiges erwarten kann, wird direkt klar, wenn man sich die Namen der Bandmember anschaut. Ryan Van Poederooyen und Brian Waddell waren zuletzt Teil von Devin ...