Hartmann - Dennis Hormes - Losing Gravity Konzertkarten / Tickets


Hartmann - Dennis Hormes - Losing Gravity
HARTMANN
Oliver Hartmann gilt mit seiner Band HARTMANN schon seit dem ersten Album ’Out in the cold’ als eine der besten deutschen Hardrock-Acts und ist seit fast zwei Jahrzehnten weltweit bekannt als gefragter Sänger und Gitarrist seines Genres. Man kennt ihn auch als festen Bestandteil des Megasellers AVANTASIA, von Projekten wie ROCK MEETS CLASSIC, als Ex-Frontmann der Neo-Classic Metaller At VANCE sowie als Kopf des europaweit erfolgreichen Pink Floyd Tributes ECHOES.
Seit Gründung hat die Band mittlerweile 8 Alben veröffentlicht, ist mit Toto, Uriah Heep, The Hooters und House of Lords getourt und feiert dieses Jahr ihr 15-jähriges Bestehen!
Zum Jubiläum hat die Band am 17.04. ein brandneues Album mit dem Titel ’15 Pearls & Gems’ veröffentlicht, welches erneut von Sascha Paeth (Avantasia, Beyond The Black, Kamelot) coproduziert wurde.

DENNIS HORMES TRIO
Gemessen an seinem musikalischen Werdegang, müsste DENNIS HORMES ein alter Knochen von mindestens Siebzig sein. Doch mit gerade mal 34 Lenzen auf dem Buckel blickt der Gitarrist aus NRW, der auch als Produzent, Songwriter und Sänger aktiv ist, bereits auf eine fast zwei Dekaden dauernde Karriere zurück.

LOSING GRAVITY
Bereits seit Mai 2017 steht die vom Texaner Chase Wilborn und dem Frankfurter Julian Lapp gegründete Band auf den Brettern, die die Rock-Welt bedeuten. Und erspielen sich mit ihrer perfekten Mischung aus melodischem Southern Rock und einem gehörigen Schuss Alternative eine stetig wachsende Fanbase.




Hartmann - Dennis Hormes - Losing Gravity Konzertkarten für Termine in Oberhausen.


Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Hafengeburtstag | Rainer Abicht Elbreederei
Das ultimativ maritime Erlebnis zur Eröffnung des Hamburger Hafengeburtstages Erleben Sie auf unsere 2-stündigen Fahrt auf unserem Schaufelradschiff MS LOUISIANA STAR aus das ...

Sero - Regen Tour
Sero – REGEN Tour Knapp drei Jahre ist es her, dass Sero aus dem Nichts auf der Bildfläche erschien und die Deutschrap-Szene gehörig vor den Kopf stieß. Erst die Single ...