Ben Poole Konzertkarten / Tickets


Ben Poole
Ben Poole, der junge Gitarrist und Sänger aus Brighton, gilt zurzeit als vielversprechendstes Talent der britischen Bluesrock Szene. Ben teilte die Bühne bereits mit Legenden wie John Mayall, Gary Moore und Jeff Beck und hatte die Ehre, 2009 die Tour von Ritchie Kotzen sowie 2015 jene von Kenny Wayne Shepherd zu supporten. Von 2008 – 2011 war Ben Poole Leadgitarrist in der Band von UK-Bluesstarlet Dani Wilde und tourte mit ihr durch ganz Europa. Schnell zeichnete sich jedoch ab, dass Ben große Ambitionen hat und sein eigenes Projekt ins Leben rufen möchte. So gründete er 2011 die „Ben Poole Band“, ein Bluesrock Trio, welches gleich im ersten Jahr seines Bestehens für die „British Blues Awards“ 2011 nominiert wurde. Die Formation erregte schnell Aufsehen und erspielte sich mit energiegeladenen Konzerten eine stetig wachsende Fangemeinde. 2012 vertrat Ben Poole sein Heimatland an der „European Blues Challenge“ in Berlin und gewann den dritten Platz. 2013 veröffentlichte Ben dann sein beeindruckendes Debutalbum "Let's Go Upstairs", welches von Starproduzent Isaac Nossel (Jeff Beck, Tina Turner, Robin Trower, Jack Bruce, Roger Daltry, Def Leppard) produziert wurde. Ende 2013 stellte sich Ben eine komplett neue Band zusammen und erweiterte sein Trio um einen Keyboardspieler, um das musikalische Level weiter hochzuschrauben.




Ben Poole Konzertkarten für Termine in Hamburg.


Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Der Schuh des Manitu - der wilde Westen als wildes Musical
WILDER BÜHNEN-SPASS In Kooperation mit dem Salzburger Landestheater bringen wir das Musical Der Schuh des Manitu nach dem gleichnamigen Kinohit aus dem Jahr 2001 von Michael Bully ...

Frau Höpker bittet zum Gesang
FRAU HÖPKER BITTET ZUM GESANG: DAS MITSING-KONZERT! Katrin Höpker stellt ihre Mitsingkonzerte Abend für Abend individuell zusammen und begeistert seit zehn Jahren Hobbysängerinnen und ...

Bülent Ceylan - Luschtobjekt
Von der „Generation Instagram“ lernen, heißt siegen lernen! Deswegen zeigt BÜLENT seinem Publikum nicht die kalte Schulter, sondern die rasierte Brust. Bülent macht sich zum LUSCHTOBJEKT! ...