Albrecht Mayer in Hannover Konzertkarten / Tickets


Albrecht Mayer in Hannover
»Sie trifft, wenn sie gut gespielt wird, ins Herz«, sagt Albrecht Mayer über sein Instrument und erklärt damit auch ein Stück weit, warum die Oboe von vielen Komponisten immer wieder als das Instrument beschrieben wird, welches der menschlichen Stimme am nächsten kommt. Es scheint daher nur konsequent, sich als Oboist ab und an auch dem Gesangsrepertoire zu widmen – vor allem, wenn man gerne Mozart spielen möchte, der nachweislich die schönsten Melodien für die Stimme komponiert hat. Warum also nicht auch mal eine »Arie ohne Worte« aufführen? Denn – Hand aufs Herz – wer achtet bei Opern schon wirklich auf den Text? In seinem neuen Programm mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen flaniert Star-Oboist Mayer abseits ausgetretener Repertoirepfade und kombiniert drei Mozart’sche Konzertarien mit dem Konzert für Flöte und Harfe – natürlich in einer Fassung für sein Herzensinstrument!

Wolfgang Amadeus Mozart: "Ch'io mi scordi di te" und "Non temer, amato bene" KV 505
François-Joseph Gossec: Sinfonie Nr. 6 d-Moll op. 4
Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Oboe, Harfe und Orchester C-Dur KV 299
"Exsultate, jubilate" KV 165
Sinfonie Nr. 31 D-Dur KV 297 "Pariser Sinfonie"




Albrecht Mayer in Hannover Konzertkarten für Termine in Hannover.


Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Großer Kinderflohmarkt im Bresserhof
Freut Euch auf unseren ersten Kinderflohmarkt auf dem Parkplatz des Erlebnis Gartencenters Bresserhof! Außerdem erwartet unsere Besucher eine kulinarische Schlemmermeile und ein Café mit tollem ...

Der kleine Drache Kokosnuss - Das Musical | Theater Lichtermeer
Du kennst den kleinen Drachen Kokosnuss aus Büchern, dem Fernsehen und dem Kino? Jetzt kannst Du ihn auch live auf der Bühne erleben. Und natürlich sind auch seine Freunde, der Fressdrachenjunge ...

Lisa Eckhart - Die Vorteile des Lasters
Es war nicht alles schlecht unter Gott. Gut war zum Beispiel, dass alles schlecht war. Denn alles, was man tat, war Sünde. Wir waren alle gute Christen und hatten einen Heidenspaß. Die Hölle ...