The Music of Game of Thrones - Live in Concert Konzertkarten / Tickets


The Music of Game of Thrones - Live in Concert
Dramatischer Trommelwirbel, düstere Cello-Klänge, orientalisch angehauchte Melodien – die Musik zur Serie „Game of Thrones“ ist so vielschichtig wie deren Handlung und Charaktere. Der Soundtrack des Deutsch-Iraners Ramin Djawadi untermalt all das, was die Fernsehserie zum weltweiten Erfolg machte: der Kampf zwischen Gut und Böse, Gefühle zwischen Liebe und Hass und die düstere Besessenheit der Hauptpersonen.
Der Konzertabend „The Music of Game of Thrones“ widmet sich ganz der Musik der Serie. Unter der musikalischen Leitung von Franz Bader interpretieren die 50 Musikerinnen und Musiker des Czech Symphonie Orchestra, ein Chor und die Gesangssolistin Franziska Bader die schier endlosen Variationen des Soundtracks. Eine spektakuläre Lichtshow sorgt für die visuelle Untermalung.
Dabei entwickelt das monumentale orchestrale Werk eine ganz eigene Dynamik und überwältigt die Zuhörerinnen und Zuhörer. Ein musikalischer Abend so packend wie die Serie selbst.
Mitwirkende:
Czech Symphony Orchestra
ca. 50 Musiker
Chor
Musikalische Leitung: Franz Bader
Solistin: Franziska Bader




The Music of Game of Thrones - Live in Concert Konzertkarten für Termine in Berlin.


Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN
Kaufen Sie Disneys "Der König der Löwen"-Tickets und erleben Sie in Deutschland die wunderschöne und farbenprächtige Welt Afrikas. Mit einer aufregenden Mischung aus Popmusik von Sir Elton John ...

Die drei ??? und der dunkle Taipan - Jubiläumstournee
Großes Event für Kassettenkinder und Streaming-Fans:
„Die drei ???“ setzen Jubiläums-Live-Tournee 2021 fort
Zahlreiche Zusatztermine und großes Finale mit den Original-Sprechern in ...


Christian Keltermann
CHRISTIAN KELTERMANN
IDIOTIKUM AKUT KABARETT, AUCH POLITISCH

Das Kernproblem der Menschheit ist, dass die globale Dummheit die globale Erderwärmung bereits überholt hat. Denn wer im Bus ...