Sex Swing Konzertkarten / Tickets


Sex Swing
Sex Swing -

sind die britische Untergrund-Supergruppe, die es gar nicht geben sollte. Ein Mitglied hat einen Flugzeugabsturz überlebt. Man hat einen Schach- / Boxkampf gegen einen Gegner mit dem (völlig verdienten) Spitznamen "The Finnish Hammer" überlebt (und gewonnen). Ein anderer hat es überlebt, vom Blitz getroffen zu werden.

Sex Swing-Feature Jason Stoll (Bass), der mit Bonnacons of Doom turbulente und ahnungsvolle Sounds macht und God Unknown Records betreibt; Colin Webster (Saxophon), der an einer Vielzahl von Free-Jazz-Projekten (einschließlich Dead Neanderthals) beteiligt ist und viele davon über sein Label Raw Tonk veröffentlicht; Dan Chandler (Gesang), der im meisterhaften Dethscalator sang; Stu Bell (Schlagzeug), der auch in Dethscalator und Gin Palace spielte; Jodie Cox (Gitarre), der mit Seattle Drone Metal Overlords Earth spielt und die Hälfte des Markers-Duos ist. Neu hinzugekommen ist Oliver Knowles auf Tastaturen.

Die Band hat sich einen phänomenalen Live-Ruf erarbeitet - genug, um The Quietus sofort dazu zu bringen, ihr Album zu veröffentlichen, wenn sie sie sehen. Sie kombinieren abscheuliche Lautstärke, brutales rhythmisches Pochen und eine Hingabe an verdrehtes konkaves Geräusch, das vernichtend körperlich und geistig desorientiert ist und eine zutiefst heruntergekommene Musik erzeugt, die von narkotischen Londoner Nächten und tristen Vorstadt-Albträumen gleichermaßen spricht… und trotzdem ziemlich gut zum Tanzen ist.

Der Umgang mit verschwitztem Groove und körperlicher Bedrohung Sex Swing ist musikalisch mit einem England verbunden, das sowohl dreckig als auch halluzinatorisch ist: regennass und rattengebissen, aber auch (wirklich) psychedelisch. Denn während Psycho - eine umstrittene Phrase zu den besten Zeiten - oft als selige Hyperfarbe betrachtet wird und alles umfassen kann, von klirrenden Wiederbelebern der 60er Jahre bis hin zu Laptop-Alchemisten im Schlafzimmer, operiert Sex Swing am brutalen Ende: einem Graustufen-Dockland in einem Warped Schwarmgeist, der durch Schlafmangel geschraubt und von den verdrehten Wachträumen heimgesucht wird, die unvermeidlich folgen: Wellen kranialer Beschwerden, die durch die reine physische Freisetzung der Musik gemildert werden.

Das neue Album „Type II“ wird am 15. Mai über Rocket Recordings veröffentlicht.




Sex Swing Konzertkarten für Termine in Köln.


Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Bläck Fööss
Sie sind eine Kölsche Institution - und das schon seit einer kleinen Ewigkeit. Die Rede ist von Bläck Fööss, jener längst legendären Band, die bei ihrer jecken Premiere, gemäß ihrem ...

Krimidinner - Sherlock Holmes und der Fluch der Ashtonburrys präsentiert von WORLD of DINNER
Sie haben eine Einladung für den alljährlichen Maskenball auf Schloss Darkwood erhalten? Herzlichen Glückwunsch und willkommen beim edlen Höhepunkt der schottischen Ballsaison, garniert von einem ...

Kölner Travestie-Express: Julie`s Pailletten Traumschiff
Kölner Travestie-Expedition
Die rollende Travestie-Show

„Glitzer, Kölsch und leicht frivol“ Erleben Sie die kölsche Eskalation, mit Julie Voyage. Der schillernde Star des ...