Kästner: Gebrauchsgedichte. Karten / Tickets


Kästner: Gebrauchsgedichte.
„Manchmal helfen keine Pillen. Denn was soll einer einnehmen, den die trostlose Einsamkeit des möblierten Zimmers quält?“

Den allzu alltäglichen Leiden des durchschnittlichen Innenlebens hielt Erich Kästner (1899-1974) seine „Gebrauchsgedichte“ entgegen. Sie bieten: Humor, Zorn, Gleichgültigkeit, Ironie, Empathie, Kontemplation und Übertreibung. Eine „lyrische Hausapotheke“!

Isabelle Stolzenburg und Jonathan Roth bringen die seelisch verwendbaren Strophen gegen die kleinen und großen Schwierigkeiten der Existenz in einer szenischen Collage auf die Bühne. Gepaart mit Auszügen aus Kästners Buch „Als ich ein kleiner Junge war“, entsteht ein Monolog mit verteilten Rollen, bei dem sich das Leid- und Lustvolle der Großstadtliebe gegenseitig das Stichwort gibt. Die Repetition des Gefühls erhält auf diese Weise Hand und Fuß, Herz und Mund. Den Gästen bietet der Abend eine Therapie des Privatlebens. Denn:

„Es tut wohl, den eignen Kummer von einem andren Menschen formulieren zu lassen. Formulierung ist heilsam. Es ist zudem bekömmlich zu erfahren, dass es anderen Menschen nicht anders und nicht besser geht als uns selber.“

Konzept, Regie und Schauspiel: Isabelle Stolzenburg und Jonathan Roth. Gefördert durch die Stadt Wiesbaden und das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst. Aufführungsrechte mit freundlicher Genehmigung von chronos theatertexte, Hamburg.

Eine Produktion von Theater 3D e.V.




Kästner: Gebrauchsgedichte. Karten für Termine in Wiesbaden.


Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

GOP Varieté-Theater Bonn - Le Club
Die Afrika Show
Ein Bühnenerlebnis, das das Herz bewegt! So ergreifend, dass der ganze Körper in einen freudigen Ausnahmezustand gerät! Wo gibt’s das denn? Na, in „Le Club ...

Reeperbahn Lust und Laster | Unser Hamburg Stadtführungen
Der Tourklassiker „Lust & Laster und `ne Menge Zaster“ unserer Reeperbahntouren beglückt dich mit einem unvergesslichen Abend auf St. Pauli inklusive ein Bier und ein Schnaps pro Person und ...

Ozzy Osbourne - No More Tours 2 - Special Guest: Judas Priest
Grammy-Gewinner und ‚Rock and Roll Hall of Fame‘-Mitglied OZZY OSBOURNE gab jetzt die Nachholtermine für seine erneut verschobene „NO MORE TOURS 2“ bekannt. Die zuletzt für Februar/März ...