Julian und Roman Wasserfuhr Konzertkarten / Tickets


Julian und Roman Wasserfuhr
Julian und Roman Wasserfuhr ist das „growing up in public“ – so ein berühmter Albumtitel von Lou Reed – zur zweiten Natur geworden. Ihr Album-Debüt „Remember Chet“ (2006) haben die Brüder bereits mit 17 bzw. 20 Jahren eingespielt – eine Huldigung an Julians frühes Vorbild, den Trompeter Chet Baker – und waren damit auf begeisterte Resonanz gestoßen. An diesem Abend werden die Brüder Wasserfuhr geneinsam mit Oliver Rehmann und Markus Schieferdecker, sowie einigen Überraschungsgästen den Geburtstag der Trompetenlegende Chet Baker im King Georg musikalisch zelebrieren. Nicht nur in musikalischer Hinsicht ist bei den Wasserfuhrs alles selbstgemacht. Neben ihrer Leidenschaft für die Musik, brauen die Jazz-Brüder seit vier Jahren ihr eigenes Bier „Schnaff“. Im Herbst 2017 feierte das Jazz-Bier Premiere. Es schmeckt frisch, hopfenaromatisch, fruchtig-bitter, intensiv und erfreut sich seither einer großen Beliebtheit. Aufgrund der großen anhaltenden Nachfragen wurde nach einer Möglichkeit gesucht den „Schnaffgenuss“ auch regelmässig der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Da bekanntlich Jazz und Bier gut zusammenpassen, entstand die Idee diese Genüsse miteinander zu verbinden. Und somit wird der King Georg Jazzclub an diesem Abend zur ersten exklusiven Schnaffausschankstation geweiht.




Julian und Roman Wasserfuhr Konzertkarten für Termine in Köln.


Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Lübbener Kahnnacht 2023
Am 15. Juli 2023 ist es wieder soweit und die Ufer der Spree rund um Schlossinsel und SpreeLagune verwandeln sich in eine einzigartige Naturbühne für Musik, Schauspiel, Tanz und viel Show. Auf ...

Alster-Kanalfahrt - Dampfschiff ST.GEORG
An Bord des Dampfschiffs "St. Georg" wird eine Alsterfahrt zu einem nostalgischen Erlebnis. Eine Fahrt auf den zahlreichen Alster-Kanälen zeigt Ihnen Hamburg von einer ganz besonderen Seite. Unter ...

Sportfreunde Stiller - jeder nur eine x tour 2023
Wir spielen wieder! Und wir spielen weiter… Wir haben Lunte gerochen, Feuer geleckt, Speichel gesammelt und Passionen geweckt oder was wissen wir wie man das sagt. Kurzum: Wir haben unfassbar Bock ...