Heim@Twango Konzertkarten / Tickets


Heim@Twango
Heim@Twango
Der Name „Twango“ ist eine Kombination von Tango und dem Internet-Domain Namen von Taiwan „tw“.
Auf argentinischem Tango basierend, interpretiert das Ensemble TWANGO taiwanische Liedmusik erneut. Vier Musiker aus Ostasien (Taiwan, Japan) und Südamerika (Argentinien, Uruguay), die das Ensemble gründeten, treffen sich in Wien, das wie ein Mittelpunkt ungefähr gleich weit von ihren jeweiligen Heimatorten entfernt ist. So entstand ein außergewöhnlicher Funken, der seine besondere Charakteristik aus dem Zusammentreffen verschiedener Kulturen bezieht.

Bereits bei der Gründung im Jahre 2015 wurde das Ensemble von Jeunesse eingeladen, und trat im Wiener Konzerthaus in dem Kindermusical “Drachen Tan Go“ auf, wobei es große Resonanz erfuhr. Seitdem ist TWANGO aktiv in Auftritten bei verschiedenen Musikfestivals. Es wurde zur Konzerttournee in europäischen Städte, Berlin, Heidelberg, Düsseldorf, München, Trier, Wien, Luxemburg, Neckarsteinach und Tübingen, sowie auf der Insel Taiwan nach Taipeh, Taichung und Tainan eingeladen. Es trat auch als Live-Band beim Musikfestival aNOther Festival in Wien, beim StraßenKunstFest Brunnenpassage sowie in Bällen wie SaTho Tango und bei Taipei Tanguísimo auf. Im August 2018 wurde das erste CD-Album vom TWANGO »Otro fin del Mundo« (das andere Ende der Welt) herausgegeben.

Diese Tour präsentiert nicht nur die Stücke des Albums, sondern erkundet auch die Heimatorte der Mitglieder, Argentinien, Uruguay, Japan, die Philippinen und Taiwan, ferner nicht zuletzt die Musikhauptstadt Wien, in der alle Mitglieder derzeit leben, wo sie studierten, heirateten und ihre Nachkommen erzogen. In der verflochtenen Geschichte sich mischender Kulturen wird versucht, Definition und Identifikation von "Heimat" im Dialog der Musik zu finden.

TWANGO
Ruei-Ran Wu Komposition / Bandoneón
Kaoru Asayama Violine
Diego Collatti Komposition /Klavier
Felipe Medina Kontrabass

Gastspiel
I-Chiao Shih Mezzosopran




Heim@Twango Konzertkarten für Termine in Ulm.


Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

herrH ist da! - Kindermitmachkonzert
herrH alias Simon Horn ist Kinderheld aus Berufung, oder besser gesagt, ein Familiensoundtrack auf zwei Beinen. Denn für kleine und große Menschen Musik zu machen, ist für ihn das Allergrößte. ...


Kaya Yanar - Fluch der Familie
Der FLUCH der FAMILIE

Unsere Familie können wir uns nicht aussuchen, für manche ist es ein Segen, für andere ein Fluch. Soll man seine Eltern ehren, auch wenn sie bekloppt sind? Auf ...

Die Reise der Verlorenen - Forum Alte Werft
Im Jahr 1939 gehen 937 Juden in Hamburg an Bord der St. Louis. Sie wollen nach Kuba und von dort aus weiter in die USA oder andere Länder. Doch der kubanische Präsident verbietet die Einreise. ...