Die Sterne Konzertkarten / Tickets


Die Sterne
Ein selbstbetiteltes Album. Auf dem Cover: der Sänger – das letzte verbliebene Ur-Mitglied – ganz allein als aus allen Zeiten geplumpster Dichterfürst, als leicht lädierter, aber wissender Dandy. Ein erstes Hören, und plötzlich sitzt man da, mit lauter Hits in den rauschenden Ohren und zig Textfetzen, die einem durch den Kopf spuken, und ist wie durchgeschüttelt von einem Album, das immer wieder von Freiheit und Verstrickung, von Möglichkeiten und Zwängen handelt. Das neue Album von Die Sterne ist da. Ein Album, auf das man - ohne es zu wissen - so sehr gewartet hat. Eine Platte, die wie keine zweite angeschlossen ist an die Themen unserer Tage – und die trotzdem einlädt auf eine eskapistische Reise durch unerhörte Soundlandschaften. Es lebe der Widerspruch! Es leben Die Sterne! Endlich wieder in der Manufaktur!
Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

HAMILTON - DAS MUSICAL in Hamburg
Alexander Hamilton: Eine historische Figur, deren Namen hierzulande nur wenige kennen und doch hat er die Welt verändert. Geboren in der Karibik wuchs er als Waisenkind in schwierigen Verhältnissen ...

Die Olsenbande dreht durch - Boulevardtheater Dresden
Egon Olsen, gerade einmal wieder aus dem Knast entlassen, hat einen genialen Plan. Und dieser ist wie immer „Mächtig gewaltig!“. Seine Komplizen Benny und Kjeld warten bereits vor dem ...