Betontod - 30 Jahre Chaos & Liebe - 30 Jahre Betontod Konzertkarten / Tickets


Betontod - 30 Jahre Chaos & Liebe - 30 Jahre Betontod
Was vor 1990 auf einer Parkbank im Ruhrgebietsstädtchen Rheinberg begann, ist nach drei Dekaden noch immer mit Vollgas dabei. Betontod begannen mit selbst vertriebenen Musikkassetten, bauten sich ihre Reputation von der Straße auf und sind heute, nach weit über 1000 gespielten Konzerten wie selbstverständlich fester Bestandteil der bundesweiten Szene. 30 Jahre Betontod, 30 Jahre Punkrock, das muss gefeiert werden. Und wie? Selbstverständlich mit Konzerten! Das erste Konzert am 12. Dezember 2020 war innerhalb von wenigen Stunden restlos ausverkauft. Daher legen die Punkrocker direkt mit einem Zusatztermin am 11. Dezember nach. Die Legenden bitten an beiden Terminen in der Stadthalle ihrer Heimatstadt Rheinberg unter dem schönen Motto „30 Jahre Chaos & Liebe – 30 Jahre Betontod“ zum Tanz. Betontod haben sich ebenfalls ein paar Gäste auf die Bühne eingeladen und ein neues Album wird die Band bis dahin auch veröffentlicht haben. Beste Voraussetzung für zwei laute und denkwürdige Abende.
Rheinberg
Stadthalle Rheinberg




Betontod - 30 Jahre Chaos & Liebe - 30 Jahre Betontod Konzertkarten für Termine in Bad Wünnenberg, Berlin, Rheinberg.


Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Reeperbahn Lust und Laster | Unser Hamburg Stadtführungen
Der Tourklassiker „Lust & Laster und `ne Menge Zaster“ unserer Reeperbahntouren beglückt dich mit einem unvergesslichen Abend auf St. Pauli inklusive ein Bier und ein Schnaps pro Person und ...

Michael Hatzius - Echsoterik
Für ihre Fans ist die Echse längst ein Guru. Das Reptil voll Erfahrungen, Geschichten und Weisheit legt uns die Karten auf den Tisch. Vollständig erleuchtet und bestens ins Licht gerückt durch ...

Giora Feidman & Rastrelli Cello Quartett - Klezmer meets Christmas
Mit einem besonderen Weihnachtsevent lässt Giora Feidman, der weltbekannte Klarinettist und zweifache Echo-Preisträger, das Konzertjahr 2020 ausklingen. Feidman nimmt die Klarinette in die Hand, um ...